-- WEBONDISK OK --
search
add
28. Mai 2021
Management und Wirtschaft
Auszeichnung
Berthold Leibinger Stiftung: David Payne erhält Zukunftspreis
(Foto: Berthold Leibinger Stiftung)
Die gemeinnützige Berthold Leibinger Stiftung vergibt ihren Zukunftspreis in diesem Jahr an Prof. David Payne von der University of Southampton.
Damit würdigt die Jury Paynes wegweisende Forschung auf dem Gebiet der Faseroptik. Der mit 50.000 Euro dotierte Technologiepreis wird alle zwei Jahre an einen Pionier für herausragende Forschung in der angewandten Lasertechnologie verliehen. Die Preisverleihung findet am 24. September 2021 in Ditzingen statt.
Seit den 1970-Jahren forscht Payne in vielen Feldern der Photonik. Seine Arbeiten hatten einen direkten Einfluss auf die weltweite Telekommunikationstechnik und auch auf viele Gebiete der Optik-Forschung. Er ist insbesondere bekannt für seine Arbeiten zur optischen Verstärkung in Erbium-dotierten Glasfasern für die Telekommunikation und für Hochleistungs-Faserlaser für die Materialbearbeitung.
Payne ist der achte Preisträger des Zukunftspreises der Berthold Leibinger Stiftung.
Redaktion Stiftung&Sponsoring
Bitte wechseln Sie auf eine breitere Darstellung.
Für optimale Übersichtlichkeit ist die Darstellung von ESV-Digital auf breitere Anzeigen beschränkt.